Mnl. Jugend C vs GSV Eintracht Baunatal II a. K. 13:22 (6:8)

Bezirksliga, Männliche Jugend C, Gruppe 1

Endlich – nach gefühlter Ewigkeit – durften die Jungs mit ihrem Trainerteam Markus und Pascal ein Heimspiel austragen! Man traf gleich auf einen Gegner, der nur so mit Auswahlspielern bestückt ist und somit hing die Messlatte gleich hoch. Vielleicht war das der Grund, dass unsere Jungs übernervös und sehr fahrig ins Spiel gingen.

Hätte unser Martin Schmidt im Tor keinen Sahnetag erwischt und zugleich die Abwehrarbeit aller Jungs ein hohes Niveau gehabt, dann wären die Gäste wohl uneinholbar bis in Minute 12:25 davongezogen, denn solange mussten die heimischen Zuschauer auf das erste Tor zum 1:4 von Etienne Recknagel warten!

Dann war der Knoten geplatzt und die unseren bliesen zur Aufholjagd! Durch schön herausgespielte Tore von Kaan Teker, Justus Goldmann, Noel Schmidt und wiederum Etienne Recknagel kam man gefährlich nahe auf 6:7 heran.

Mit 6:8 ging es in die Pause.

Als gleich zu Beginn der 2. Halbzeit eine feine Einzelleistung durch unseren Linksaußen Tilmann Dömlang wir auf 7:8 stellten, war die Hoffnung groß, dass wir gleich dranbleiben könnten. Wiederum verloren wir durch einfache Fehler viel zu schnell den Ball, so dass wir dadurch erneut mit 7:11 ins Hintertreffen gerieten. Markus und Pascal nahmen nun ein Timeout und sie müssen die richtigen Worte gefunden haben, denn jetzt kam die beste Phase vom Spiel. Mit schnellem Druckspiel von Links konnte Tom Naujokat auf der Mitte in die Lücke stoßen und zwei blitzsaubere Tore werfen. Kaan Teker mit seiner Dynamik setzte sich im 1 gegen 1 durch und wir waren beim 10:11 wieder dran. Es roch nach einer faustdicken Überraschung, aber es fehlte noch in einigen Aktionen die Ruhe und Klarheit im Angriffsspiel. Auch konnten wir ab der 39. Minute die drei gegen uns zugesprochenen 2 Minuten Strafen nicht mehr kompensieren. Noel Schmidt blieb es vorbehalten unseren letzten Treffer zu erzielen und am Ende fiel die Niederlage um 3-4 Toren zu hoch aus! Trotzdem haben die Jungs alles gegeben und eine Leistungssteigerung konnte man erkennen!

Folgende Jungs waren im Einsatz:

Im Tor: Martin Schmidt und Deven Schulz

Noel Schmidt (2), Aurel Schäffer, Tom Naujokat (2), Justus Blackert, Marlon Junge, Etienne Recknagel (4), Phil Mölck, Kaan Teker (3), Justus Goldmann (1), Maxim Kessler, Tilman Dömlang (1)

Mnl. Jugend C vs GSV Eintracht Baunatal II a. K. 13:22 (6:8)